Was kann ich tun?

Dir gefällt es hier?

Such dir eine schöne, stille Stelle. Höre dem Plätschern des Wassers zu. Lass deine Sorgen den Fluss runter. Schau dir Tiere und Pflanzen an! Lass die Enten selbst ihr Futter suchen. Bitte nicht füttern! Die Inseln sind nur für Pflanzen und Tiere. Vor allem für brütende Enten. Aber nicht für Hunde. Hunde gehen an der Leine. Ihr Geschäft bleibt nicht liegen. Nimm deine Abfälle wieder mit. Nimm auch Abfälle anderer mit. An der Brücke ist ein Mülleimer.

Übe dich darin, Menschen freundlich anzusprechen, die Abfall liegen lassen, Hunde frei laufen lassen, Enten füttern oder gar grillen und Lärm machen.

Informiere die Würmranger über besondere Vorkommnisse, z.B. Wasserstau. Willst du bei den Würmrangern reinschnuppern oder mitmachen? Kontaktiere uns: info@wuermranger.org

Gruppentreffen sind am
28. Juni 2018, 17 Uhr (Japanknöterich und Springkraut)
19. Juli 2018, 17 Uhr (Picknickfest)

Zu dem Thema Haftung und Fotos.