Jane Goodall lernt die Würm kennen und bedankt sich bei den Würmrangern

Jane Goodall lernt die Würm kennen und bedankt sich bei den Würmrangern

Eine kleine, zarte Frau, die so viel Weisheit, Frieden und Freude in sich trägt und weitergibt, berührt mich sehr. Es war schön zu erleben, dass es ihr wichtig ist, unsere Roots&Shoots-Gruppe kennen zu lernen, und man konnte wirklich sehen, wie unsere eigene Begeisterung über unser Tun bei ihr ankam. Am Abend zuvor sagte sie: “Der größte Grund zur Hoffnung sind …

Nachmittags an der Würm

Nachmittags an der Würm

Am Nachmittag vor der großen Veranstaltung mit Jane Goodall war der BR an der Würm für ein paar Aufnahmen: es wurde u.a. mal wieder ein Stuhl im Fluß gefunden und rausgeholt, und Viktoria und Mara berichteten über unsere sonstigen Aktivitäten. Zu sehen war ein kleiner Beitrag in der Abendschau. Ursula

Eindrücke vom Abend mit Jane Goodall im „Showroom“ – und mit 1500 Menschen

Eindrücke vom Abend mit Jane Goodall im „Showroom“ – und mit 1500 Menschen

Erst wenige Wochen zuvor haben wir bei Ursula den Film “Janes Journey“ angesehen, und anschließend las ich Jane Goodalls Autobiografie. Dass es trotz aller Umweltdesaster immer einen Grund zur Hoffnung gibt, konnte ich nochmals durch ihre lebendigen Vorträge auf der Veranstaltung tief in mein Herz einschließen. Jane verkörpert so viel Wärme und Herzlichkeit, und ihre Augen strahlen. Und ich …

Kinder aus Laim an der Würm

Kinder aus Laim an der Würm

35 Kinder kamen mit vier Betreuerinnen an die Würm. Ich hatte am Abend vorher geschaut, ob’s überhaupt geht, denn am Pfingsmontag, dem Tag zuvor, war der heftige Hagelsturm auch über Obermenzing niedergegangen. Doch, es war keine Gefahr in Sicht, auch keine umgestürzten Bäume im Weg, kein Hochwasser. Auf der Wiese zwischen Bushaltestelle an der Steirerstraße …

Urban Gardening in Pasing

Urban Gardening in Pasing

An diesem sonnigen Nachmittag, der gleichzeitig auch Europawahl-Tag war, präsentierten wir Würmranger uns an einem schön hergerichteten Stand. Umgeben von Hochbeeten, in denen von Kohl über Buschbohnen bis hin zum Blauen Lein alles mögliche heranwuchs, befanden wir uns im Grünen – und das am Pasinger Bahnhof! Wir hatten auch einiges im Gepäck, was Urban Gardener …

Maifest Grandlschule 24.5.19

Maifest Grandlschule 24.5.19

Auf dem Plakat, unter dem Sabrina, Ursula und Rafaela über die Aktionen der Würmranger informieren, sieht man sie: die ehemaligen Grandlschüler im neu angelegten Flussbett, beim Buddeln vom Durchstich für die Renaturierung, beim Lernen im Auwaldrest, anno dazumal 2008. Und die allerersten Würmranger nach Ursulas Pensionierung, beim ersten Stand Up Paddle auf der Würm durch …

Pressetermin wuermentdecken.de

Pressetermin wuermentdecken.de

Das Referat für Gesundheit und Umwelt (RGU) hatte eingeladen zur Vorstellung der interaktiven Web-App wuermentdecken.de Umweltreferentin Stephanie Jacobs und Bürgermeister Manuel Pretzl berichteten von Werdegang, lobten den Ausgang, und nun kann sie ausprobiert und kommentiert werden: wuermentdecken.de. Vom Bezirksausschuss 21 waren Willy Schneider, Angela Scheibe-Jäger und Karl-Heinz Wittmann dabei, vom RGU der Artenschutzexperte Markus Bräu …

Wildkräuterschupfnudeln

Wildkräuterschupfnudeln

Die Brennnesseln wurden erst gewalzt – dann brennen sie nicht mehr beim Schneiden. Giersch, Löwenzahn, Zitronenmelisse, Oregano, Thymian, Schnittlauch, Liebstöckl, Petersilie, alles, was sich fand, durfte in den Kartoffelknödelteig, zusammen mit zwei Eiern. Der Teig wurde glattgestrichen auf einem Brett, und dann wurden die Nudeln in die heiße Butter geschubst. Es geht nichts über den …

Würm AG aus Untermenzing im Urwald von Obermenzing

Würm AG aus Untermenzing im Urwald von Obermenzing

Die Kinder der Würm AG von der Pfarrer-Grimm-Schule kamen diesmal nach Obermenzing, um den Urwald kennenzulernen – den „schützenswerten Auwaldrest“. Dort wurden mal die Reste einer Grillparty aufgeräumt. Dann die wilden Unkräuter in der Wiese und am Ufer: der stumpfblättrige Sauerampfer in der Wiese wurde samt Wurzel augebuddelt. In die Löcher wurden natürlich Insektenfutterpflanzen gesät. …